zyrusthc-linux.no-ip.org

A Linux Fan Page .... Shellscripts , Mohaa - Cod2 - Battlefield2 - CS - CSS - ET Webinterface ......

Logo zyrusthc-linux.no-ip.org
Freitag, 14. August 2020
  • Benutzer

  • Besucher
    Heute:
    58
    Gestern:
    98
    Gesamt:
    333.644
  • Benutzer & Gäste
    3668 Benutzer registriert, davon online: 67 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
1932 Beiträge & 333 Themen in 13 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 14.08.2020 - 18:14.
  Login speichern
Forenübersicht » Linux » in console schreiben

vorheriges Thema   nächstes Thema  
8 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Gast gustav  
in console schreiben
Gast
hallo
ich habe ein startscript für einen gameserver

cd ./
./myserver +exec server.cfg

wenn ich dies ausführ läuft es im hintergrund - soll es auch
aber wie kann ich da jezt was reinschreiben?
zb wenn ich die map änern will wie krieg ich das mit einem terminal oder einem andern script hin das in diese im hintergrund laufende console zb map neuemap geschrieben wird?
Beitrag vom 15.06.2008 - 18:03
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
Zyrusthc ist offline Zyrusthc  
Administrator
712 Beiträge - Alter Hase
Zyrusthc`s alternatives Ego
Verwende screen, damit geht das ohne Probleme.

Server starten mit:
screen -d -m -S sessionname /pfad/myserver +exec server.cfg

Dann kannst Du mit :
screen -S sessionname -X befehl
einen Befehl an die Session senden.



Greeez Oli
Beitrag vom 16.06.2008 - 05:00
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Zyrusthc suchen Zyrusthc`s Profil ansehen Zyrusthc eine E-Mail senden Zyrusthc eine private Nachricht senden Zyrusthc`s Homepage besuchen Zyrusthc zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gast gustav  
Gast
screen -d -m -S sessionname /pfad/myserver +exec server.cfg
irgendwie geht das nicht da passiert dann gar nix wenn ich das starte
screen -ls gibt auch nix positives an: "No Sockets found in /var/..."
habs ma mit nem extra script versucht:

/pfad/myserver +exec server.cfg

hier das veränderte startscript:

screen -d -m -S sessionname /pfad/extrascript

dann startet der server und es kommt auch "1 Socket in /var/..." aber wenn ich dann dieses "screen -S sessionname -X befehl" mache passiert dann nix unglücklich
mach ich irgendwas falsch?
Beitrag vom 16.06.2008 - 17:26
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
Zyrusthc ist offline Zyrusthc  
Administrator
712 Beiträge - Alter Hase
Zyrusthc`s alternatives Ego
Mach mal so:
screen -d -m -S sessionname "/pfad/myserver +exec server.cfg"
Anführungszeichen verwenden.




Greeez Oli
Beitrag vom 16.06.2008 - 23:46
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Zyrusthc suchen Zyrusthc`s Profil ansehen Zyrusthc eine E-Mail senden Zyrusthc eine private Nachricht senden Zyrusthc`s Homepage besuchen Zyrusthc zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gast gustav  
Gast
das gleiche problem... hab so das gefühl screen kann nur bashscripts öffnen aber keine programme
Beitrag vom 16.06.2008 - 23:56
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
Zyrusthc ist offline Zyrusthc  
RE:
Administrator
712 Beiträge - Alter Hase
Zyrusthc`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von gustav

das gleiche problem... hab so das gefühl screen kann nur bashscripts öffnen aber keine programme


Doch kann es!

Verwende mal folgendes Startscript und prüfe ob danach die Session gelistet wird.

#! /bin/sh

NAME=mohaaServer_port12203
DESC="Medal of Honor v1.11"
PARAMS="+set dedicated 2 +set net_port 12203 +exec custom.cfg"
DIR=/gameserver/moh
SCRIPT=mohaa_lnxded

DAEMON=$DIR/$SCRIPT

case "$1" in
start)
echo "Starte $DESC: $NAME"
cd $DIR
screen -d -m -S $NAME $DAEMON $PARAMS
;;

stop)
if [[ `screen -ls |grep $NAME` ]]
then
echo -n "Stoppe $DESC: $NAME"
kill `screen -ls |grep $NAME |awk -F . '{print $1}'|awk '{print $1}'`
echo " ... Server gestoppt."
else
echo "Konnte keinen laufenden Server mit PID -- $DESC -- nicht finden"
fi
;;

restart)
if [[ `screen -ls |grep $NAME` ]]
then
echo -n "Stoppe $DESC: $NAME"
kill `screen -ls |grep $NAME |awk -F . '{print $1}'|awk '{print $1}'`
echo " ... Server gestoppt ... Kommando Start wird ausgeführt"
else
echo "Konnte keinen laufenden Server mit PID -- $DESC -- nicht finden ... Kommando Start wird ausgeführt"
fi

echo -n "Starte $DESC: $NAME"
cd $DIR
screen -d -m -S $NAME $DAEMON $PARAMS
echo " ... Server gestartet."
;;

*)
echo "Usage: $0 Parameter eingeben {start|stop|restart}"
exit 1
;;
esac

exit 0




Greeez Oli
Beitrag vom 16.06.2008 - 23:59
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Zyrusthc suchen Zyrusthc`s Profil ansehen Zyrusthc eine E-Mail senden Zyrusthc eine private Nachricht senden Zyrusthc`s Homepage besuchen Zyrusthc zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Gast gustav  
Gast
damit gehts auch nicht das bleibt bei "No Sockets found in /var/..." egal wie oft ich das script ausführ
Beitrag vom 17.06.2008 - 00:15
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
Gast gustav  
Gast
ah mein fehler jezt gehts
Beitrag vom 20.06.2008 - 20:11
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 67 Gäste online. Neuester Benutzer: Scarez
Mit 3855 Besuchern waren am 02.09.2011 - 14:07 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.20051 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2009