zyrusthc-linux.no-ip.org

A Linux Fan Page .... Shellscripts , Mohaa - Cod2 - Battlefield2 - CS - CSS - ET Webinterface ......

Logo zyrusthc-linux.no-ip.org
Freitag, 14. August 2020
  • Benutzer

  • Besucher
    Heute:
    58
    Gestern:
    98
    Gesamt:
    333.644
  • Benutzer & Gäste
    3668 Benutzer registriert, davon online: 67 Gäste
 
Start Einloggen Einloggen Die Mitglieder Das Foren-Team Suchfunktion
1932 Beiträge & 333 Themen in 13 Foren
Keine neuen Beiträge, seit Ihrem letzten Besuch am 14.08.2020 - 18:08.
  Login speichern
Forenübersicht » Projekt Webinterface » Webinterface-1.2.2 UserFAQ » Ausführlich > Webinterface 1.2.2 auf Linuxserver installieren + Game

vorheriges Thema   nächstes Thema  
5 Beiträge in diesem Thema (offen) Seiten (1): (1)
Autor
Beitrag
Gast -={KSK}=-Mr.Magic  
Ausführlich > Webinterface 1.2.2 auf Linuxserver installieren + Game
Gast
So ich werde hier mal die Konfiguration auf einem Linuxserver/Root aufführen.
Beispiel: Server gemietet bei Server4You


Server vorbereiten:

- Ein Benutzer muß auf dem Rootserver angelegt werden. z.b. web1
- Der Benutzer braucht Rechte für die Shell

Nach dem anlegen eines Benutzer hat ein User folgende Verzeichnisse.

/srv/www/web1/

dort gibt es noch die Verzeichnisse
.configs
files
html
log
phptmp


nun wechselt man ins Verzeichniss html


Verzeichniss-Schutz
Das Verzeichniss html ist zu schützen

Verzeichnisschutz mit htaccess weitere Infos hier

Sollte der Schutz funktionieren so kann es weiter gehen.


commander.pl - cgi-lib.pl
Wo gehören die Datein hin und wie kann ich festellen ob sie Funktionieren.



Beispiel:
Ihr habt auf eurem Root einen User Web1 angelegt.
Dann müssen die cgi-bin Dateien auch in das cgi-bin dieser User kopiert werden und nicht in das vom Rootserver.

Die commander.pl kann noch edtiert werden falls es Probleme gibt.
$me = ".commander.pl";
ändern in
$me = "http://www.xxx.de/cgi-bin/commander.pl";


Nun gebt ihr Im Browser folgendes ein
http://www.xxx.de/cgi-bin/commander.pl (natürlich mit eurer HP )

als Antwort muß kommen >> Daten gesendet
So damit ist die 1. Hürde genommen.

Solltet ihr einen Fehler bekommen ! Werde ihr das Webinterface nicht zum laufen bekommen !



Gameserver

Im Verzeichniss html erstellt ihr euch ein Verzeichniss gameserver

In diesem Verzeichniss kommen nun eure Gameserver/Voice rein, ebenfalls immer in ein neues Verzeichniss, z.b.

moh1
moh2
bf2
ventrilo
ts
etc......


Die Startdateien für die jeweiligen Gameserver z.b. bf2.sh werden ins gameserver Verzeichniss gelegt. Auf die Startdateien geh ich später ein.







Webinterface

im Verzeichniss html erstelle wir ein Verzeichniss wi
chmod 755 auf das Verzeichniss + Dateien



1. Webinterface-1.2.2.tar.gz auf Server kopieren
Entpacken mit :
- gunzip Webinterface-1.2.2.tar.gz
- tar xf Webinterface-1.2.2.tar.gz

2. Entpacken der commander.pl und cgi_lib.pl aus cgi-bin.tar.gz
mit :
- gunzip cgi-bin.tar.gz
- tar xf cgi-bin.tar.gz

Die commader.pl und cgi-lib.pl in euer Server cgi-bin Verzeichnis kopieren!
Debian in /usr/lib/cgi-bin
Mandrake in /var/www/cgi-bin
SuSe in /srv/www/cgi-bin
Bei Virtuelle Hosts verwendet das usereigene cgi-bin verzeichnis ,
worauf ich jetzt nicht näher eingehe.

3. Startscripte anlegen "startscript" !
(!!! Achtung nicht mit Windows Editor , Konsoleneditor nano,pico etc nutzen !!!)

4. config.inc.php Konfigurieren





Startdateien

Bevor nun Startdateien für das jeweilige Spiel erstellt werden sollt der Server natürlich voher ohne das Interface schon mal als shell / screen getestet werden.

Hier als Beispiel die Datei für BF2, diese Datei kann für jedes Spiel erweitert und geändert werden. Die bf2.sh ruft die start.sh von BF2 auf. Bei mohaa z.b. wird direkt das mohaa_lnxded angesprochen

html/gameserver/bf2.sh
-----------------------
#! /bin/sh


clear
DIR=/srv/www/web1/html/gameserver/bf2
DAEMON=$DIR/start.sh
# Internet-server:
PARAMS=""
NAME=bf2
DESC="BF2 Port 12345"


case "$1" in
start)
echo "Starting $DESC: $NAME"
cd $DIR
screen -d -m -S $NAME $DAEMON $PARAMS
;;

stop)
if [[ `screen -ls |grep $NAME` ]]
then
echo -n "Stopping $DESC: $NAME"
kill `screen -ls |grep $NAME |awk -F . '{print $1}'|awk '{print $1}'`
echo " ... done."
else
echo "Coulnd't find a running $DESC"
fi
;;

restart)
if [[ `screen -ls |grep $NAME` ]]
then
echo -n "Stopping $DESC: $NAME"
kill `screen -ls |grep $NAME |awk -F . '{print $1}'|awk '{print $1}'`
echo " ... done."
else+set logfile 3
echo "Coulnd't find a running $DESC"
fi

echo -n "Starting $DESC: $NAME"
cd $DIR
screen -d -m -S $NAME $DAEMON $PARAMS
echo " ... done."
;;

*)
echo "Usage: $0 {start|stop|restart}"
exit 1
;;
esac

exit 0
-------------





Einbinden eines Spiel ins Webinterface

Auch hier als Beispiel BF 2

Im Verzeichniss wi die Datei config.inc.php editieren

folgendes einfügen:
-----
############################################################ ######
####### modify this for your Battlefield 2 ####################
############################################################ ######
// your Pfad to BF2.sh configure {start : stop : restart}
$bf2start ="/srv/www/web1/html/gameserver/bf2.sh start";
$bf2stop ="/srv/www/web1/html/gameserver/bf2.sh stop";
$bf2restart ="/srv/www/web1/html/gameserver/bf2.sh restart";
// CFG "serversettings.con" und "maplist.con" File
$bf2_cfg = "/srv/www/web1/html/gameserver/bf2/mods/bf2/settings/serverse ttings.con";
$bf2_maplist = "/srv/www/web1/html/gameserver/bf2/mods/bf2/settings/maplist. con";

############################################################ ######
----
frames.php folgendes einfügen
-----
<tr>
<td>
<a target="anzeige" href="games/bf2/index.php">
<font color="#29D023">BF 2</font></a>
</td>
</tr>
-----

Im Verzeichniss html/wi/games ein Verzeichniss erstellen bf2
in diesem Verzeicniss nun folgende 3 Dateien erstellen bzw. kopieren und editieren.

index.php
---
<?php
// ------------------------------------------------------------ ----
// http://zyrusthc.homeip.net -
// Webinterface v.1.2.2 -
// (c) 2004 Zyrusthc -
// -
// -
// Autor: Zyrusthc, netflat@hotmail.com -
// Stand: 29.11.2004 -
// ------------------------------------------------------------ ----
// -
// required PHP version: at least 4.3.3 -
// -
// ------------------------------------------------------------ ----
chdir("../../");
include ("config.inc.php");
chdir("games");
chdir("bf2");
?>

<html>
<head>
<Title>BF 2</title>
</head>
<body bgcolor="#A2A2A2">
<table align="center" border="1">
<tr>
<td align="center"><br>
<font size="4" color="">Battlefield 2 Serversteuerung</font>
</td>
</tr>



<tr>
<td align="center"><br>
<div>
<form action="<?php echo "$cgi"; ?>" method="POST" target="fenster">
<select name="command">
<option selected value="<?php echo "$bf2start"; ?>">BF2 Server Starten
<option value="<?php echo "$bf2stop"; ?>">BF2 Server Stoppen
<option value="<?php echo "$bf2restart"; ?>">BF2 Server Restarten
</select>&nbsp;&nbsp;&nbsp;
<input type="Submit" value="Auswahl an Server senden">
</form>
</div>
</td>
</tr>



<td align="center">
<iframe width="110" height="75" name="fenster">Ihr Browser unterst&uuml;tzt Inlineframes nicht oder zeigt sie in der derzeitigen Konfiguration nicht an.
</iframe></td>

</tr>



<tr>
<td width="10">
<form action="write.php" method="post" name="form1" class="text">
<p>serversettings.con
<textarea name="text" cols="120" rows="10" wrap="OFF" id="text">

<?php
$fp = fopen($bf2_cfg,"r");
if ($fp)
{
while(!feof($fp))
{
$text = fgets($fp,100);
echo"$text";
}
fclose($fp);
}
?>

</textarea>
</p>
<p>
<input type="submit" name="Submit" value="speichern">
</p>
</form>
&nbsp;</td>

</tr>
<tr>
<td width="10">
<form action="writemaplist.php" method="post" name="form1" class="text">
<p>maplist.con
<textarea name="text" cols="120" rows="10" wrap="OFF" id="text">

<?php
$fp = fopen($bf2_maplist,"r");
if ($fp)
{
while(!feof($fp))
{
$text = fgets($fp,100);
echo"$text";
}
fclose($fp);
}
?>

</textarea>
</p>
<p>
<input type="submit" name="Submit" value="speichern">
</p>
</form>
&nbsp;</td>
</tr>
<br>
</body>

<table align="center">
<tr><td>
<!--don`t remove-->
<small>Webinterface v1.2.2 | &copy; 2004/2005 by <a href="mailto:netflat@hotmail.com">Zyrusthc </a>| <a target="_new" href="http://zyrusthc.homeip.net">zyrusthc.homeip.net</a></small>
<!--don`t remove-->
</td></tr></table>
</html>

---

write.php

---
<?php
// ------------------------------------------------------------ ----
// http://zyrusthc.homeip.net -
// Webinterface v.1.2.2 -
// (c) 2004 Zyrusthc -
// -
// -
// Autor: Zyrusthc, netflat@hotmail.com -
// Stand: 29.11.2004 -
// ------------------------------------------------------------ ----
// -
// required PHP version: at least 4.3.3 -
// -
// ------------------------------------------------------------ ----
chdir("../../");
include ("config.inc.php");
chdir("games");
chdir("bf2");
$text = $HTTP_POST_VARS["text"];
$datei = fopen($bf2_cfg, "w");
fwrite ($datei,stripslashes($text));
fclose ($datei);
echo "Datei geändert";
?>

<FORM ACTION="index.php" NAME="log">
<INPUT TYPE="submit" VALUE="zurück">
</FORM>
</table>

---

writemaplist.php

---
<?php
// ------------------------------------------------------------ ----
// http://zyrusthc.homeip.net -
// Webinterface v.1.2.2 -
// (c) 2004 Zyrusthc -
// -
// -
// Autor: Zyrusthc, netflat@hotmail.com -
// Stand: 29.11.2004 -
// ------------------------------------------------------------ ----
// -
// required PHP version: at least 4.3.3 -
// -
// ------------------------------------------------------------ ----
chdir("../../");
include ("config.inc.php");
chdir("games");
chdir("bf2");
$text = $HTTP_POST_VARS["text"];
$datei = fopen($bf2_maplist, "w");
fwrite ($datei,stripslashes($text));
fclose ($datei);
echo "Datei geändert";
?>


<FORM ACTION="index.php" NAME="log">
<INPUT TYPE="submit" VALUE="zurück">
</FORM>
</table>

---





Dieser Beitrag wurde 8 mal editiert, zuletzt von -={KSK}=-Mr.Magic am 27.12.2005 - 14:09.
Beitrag vom 27.12.2005 - 13:07
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
Gast atreju  
Gast
Hi....

ich wollte gerne noch eine kleine Erläuterung hinzufügen aus meiner Erfahrung mit der Installation des Webinterfaces vor allem bei Server4you

Zitat
Verzeichniss-Schutz
Das Verzeichniss html ist zu schützen

Verzeichnisschutz mit htaccess weitere Infos hier

Sollte der Schutz funktionieren so kann es weiter gehen.



Wer Confixx auf seinen Server hat, wie z.B. Server4You, kann dieses dort unter seinen web1 Zugang unter Passwortschutz einstellen, dann wird Automatisch ein htaccess angelegt, so können die jenigen, die confixx haben, sich die Handarbeit mit htaccess sparen.

Wer im html Ordner schon eine Seite abgelegt hat, sollte sich ein Unterverzeichnis, z.B. wi, per ftp anlegen und das mit htaccess schützen und dort die Webinterface Dateien hinein kopieren.
Somit habt ihr eure Homepage und das Webinterface unter einem Domain Namen.



Beitrag vom 27.12.2005 - 13:57
Diesen Beitrag melden   zum Anfang der Seite
lukas100000 ist offline lukas100000  
7 Beiträge - Einmalposter
is schon lang her aber ich hab ein server da und das mit dem htaccess must du selber machen gibt ein befehl dafür und auswendig kenn ich den gerade nbet bei linux dann gibst das pw ein und der verschlüsselt es dann das must du dann eintragen dat geht alles mit ssh nimmst einfach putty


Beitrag vom 03.02.2006 - 21:23
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von lukas100000 suchen lukas100000`s Profil ansehen lukas100000 eine E-Mail senden lukas100000 eine private Nachricht senden lukas100000 zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Kidman ist offline Kidman  
1 Beitrag - Einmalposter
Sorry, ich finde das Tutorial etwas schwer verständlich, weil man teilweiße garnicht versteht worauf du hinaus willst. Kannst du den Teil mit den cgi_bin Datein etwas genauer erläutern? Wo bekomme ich diese Dateien her...?
Beitrag vom 18.06.2007 - 13:29
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Kidman suchen Kidman`s Profil ansehen Kidman eine E-Mail senden Kidman eine private Nachricht senden Kidman zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Zyrusthc ist offline Zyrusthc  
RE:
Administrator
712 Beiträge - Alter Hase
Zyrusthc`s alternatives Ego
Zitat
Original geschrieben von Kidman

Sorry, ich finde das Tutorial etwas schwer verständlich, weil man teilweiße garnicht versteht worauf du hinaus willst. Kannst du den Teil mit den cgi_bin Datein etwas genauer erläutern? Wo bekomme ich diese Dateien her...?


Das Tutorial ist von 2005 und für das Webinterface 1.2.2 , welches wir hier nicht mehr anbieten!



Greeez Oli
Beitrag vom 19.06.2007 - 12:53
Diesen Beitrag melden   nach weiteren Posts von Zyrusthc suchen Zyrusthc`s Profil ansehen Zyrusthc eine E-Mail senden Zyrusthc eine private Nachricht senden Zyrusthc`s Homepage besuchen Zyrusthc zu Ihren Freunden hinzufügen zum Anfang der Seite
Baumstruktur - Signaturen verstecken
Seiten (1): (1) vorheriges Thema   nächstes Thema

Gehe zu:  
Es ist / sind gerade 0 registrierte(r) Benutzer und 67 Gäste online. Neuester Benutzer: Scarez
Mit 3855 Besuchern waren am 02.09.2011 - 14:07 die meisten Besucher gleichzeitig online.
Aktive Themen der letzten 24 Stunden | Foren-Topuser
 
Seite in 0.37019 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2009